Palliativpflege

Unterstützen Sie uns! Palliativmedizin Leben im Wandel - Schwerkranken helfen

Ziel unserer Arbeit ist die würdevolle und individuelle Begleitung von schwerkranken Menschen und ihren Familien bzw. Zugehörigen zu Hause in medizinischen und pflegerischen Belangen.

Durch unsere Koordinatorin werden alle Partner in Kontakt gebracht, um eine gute Lebenszeit für die Betroffenen zu erreichen.
Sprechen Sie uns an. Wir helfen Patienten, Angehörigen, Pflegekräften und Therapeuten schnell und unbürokratisch.

Wir, vom Pflegeteam Kues, beraten und helfen Menschen, die mit weit fortgeschrittenen Erkrankungen zuhause leben und sterben wollen. Wir bieten eine umfassende Begleitung Schwerkranker und Sterbender sowie ihrer Angehörigen in vertrauter Umgebung.

Dafür arbeiten wir eng in einem Netzwerk, Palliativnetz Leine-Solling GmbH und Palliativnet Region Holzminden e.V., mit erfahrenen Menschen zusammen. Die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen bilden den Ausgangspunkt dieser Arbeit.

Wir wollen den verbleibenden Tagen mehr Leben geben.

Unsere Begleitung und Betreuung von Menschen mit unheilbaren Erkrankungen.

Sehr kranke Menschen brauchen Fürsorge und Geborgenheit. Sie haben ein elementares Anrecht auf Linderung ihrer Schmerzen. Und ein ebenso elementares Anrecht auf Erhalt ihrer menschlichen Würde. Diese Würde zu wahren ist das oberste Ziel unseres Handelns.

In der Palliativpflege pflegen und handeln wir nach diesem Grundsatz und tun das in enger und intensiver Zusammenarbeit mit den betreuenden Ärzten.

Zu unseren Leistungen im Rahmen der SAPV (Spezialisierte ambulante Palliativ Versorgung) zählen unter anderem: